Wie Sie mit unserer Kultur-Rendite Schäuble ein Schnippchen schlagen ...

Davon können Normalbürger nur träumen ... Anfang August 2016 war zu lesen, dass Finanzminister Schäuble es schafft sogar mit Schulden, sprich mit den Negativzinsen seiner Anleihen,  1,5 Milliarden einzustreichen. Respekt! 

 

KULTUR-RENDITE

 

forum jazz e. V. arbeitet ehrenamtlich. Das Team von forum jazz wird mehr oder weniger von der Begeisterung des großartigen Publikums in Merzhausen und der Dankbarkeit der Künstler getragen. Ein anspruchsvolles Programm kostet Geld, dass ausschließlich mit Eintrittsgeldern nicht erwirtschaftet werden kann. Die dem Konzertbesucher in der Regel nicht geläufigen erheblichen Nebenkosten wie GEMA, Künstlersozialkasse, Ausländersteuer, Saal-Miete, Flügel-Miete, Werbung,  etc. summieren sich leicht zur einer "2. Gage" und müssen zusätzlich verdient  werden. Zudem möchten wir "unsere Künstler" auch adäquat für ihre großartigen Darbietungen entlohnen.  Kurzum:  Nur mit Unterstützung  der Sponsoren ist ein gesundes Wirtschaften, ohne finanzielle Existenzängste gewährleistet. Unsere Sponsoren ermöglichen "große Kunst" in Merzhausen und "erwirtschaften" für sich u n d die Allgemeinheit einen Wert, den wir KULTUR-RENDITE nennen. Da kann der badische Landsmann Schäuble, von dem eine überbordende Kunst-Affinität nicht überliefert ist,  definitiv nicht mithalten ...    

 

forum jazz e. V.  ist vom Finanzamt Freiburg Land als gemeinnütziger Verein anerkannt. Dies gibt uns die Möglichkeit Sponsoren und Spendern steuermindernde Bescheinigungen auszustellen. Zudem erhalten Sponsoren selbstredend werthaltige Gegenleistungen. Auch individuelle Sponsoring-Pakete sind möglich, die wir dann für Sie maßschneidern.  Für unsere Sponsoren kann zudem - gewissermaßen als Nebenprodukt - ein fruchtbares "Netzwerk" entstehen.... Zu guter Letzt: forum jazz e. V. ist ein "Unternehmen", was neben dem selbst auferlegten professionellen Anspruch (im Rahmen der ehrenamtlichen Möglichkeiten) allen Beteiligten eine freudvolle Teilhabe bescheren soll.   

  • Logo Einbindung in sämtliche Print- und Digitalmedien (Plakate, Flyer, Werbe-Banner, Webseite, Beamer-Präsentation im FORUM Merzhausen) 
  • Logo / Firmenpräsentation / Kampagne DIN A 5 auf den PRINT AT HOME Tickets
  • Jeweils vier Eintrittskarten der 1. Kategorie zu unseren Veranstaltungen
  • Meet the artists - Zugang Backstage mit Möglichkeit zum Künstler-Small Talk.   
  • Signierte CD und signiertes Veranstaltungs-Plakat der jeweiligen Künstler 
  • Einbindung in die Bühnen-Ansage (auf Wunsch)  
  • Teilnahme an einer von forum jazz e. V. organisierten Konzertreise. Im Juli 2017 zum traumhaften Stresa Jazz-Festival an den Lago Maggiore (siehe Foto)

  • Specials:  Organisation eines "Wunschkonzerts".  Auch als besonderes Geschenk für Freunde/Geschäftspartner geeignet.  Nach Vereinbarung.
  • Für die Einbindung als Festival-Sponsor können spezielle Leistungs-Pakete vereinbart werden.   
 
   

Ferner besteht die Möglichkeit auch gezielt ein Festival bzw. einzelnes Konzert zu sponsern und sich in diesem Rahmen zu präsentieren. Diesbezüglich treffen wir eine individuelle Vereinbarung mit Ihnen.

Spender, die keine (werbliche) Gegenleistung wünschen, bzw. anonym bleiben wollen,  sind selbstverständlich ebenfalls hochwillkommen.  Wie eingangs erwähnt erhalten diese ebenfalls eine steuerlich abzugsfähige Bescheinigung. Spenden erbitten wir ab 250 Euro.   

Danke.


forum jazz e. V.  ♦ Sitz des Vereins: 79249 Merzhausen ♦ Postanschrift:  forum jazz e. V. ♦ Heubuck 46 - 79289 Horben  

1. • 2. Vorsitzender: Reinhard Vogt / Michael Hanisch ♦ www.forumjazz.de ♦ E-Mail: info.forumjazz@gmail.com  

 

Amtsgericht Freiburg Vereinsregister: 701770 ♦ Steuernummer: Finanzamt Freiburg-Land: 07032/74103 

Umsatzsteuer-ID Nr. : DE316601581 

Sparkasse Freiburg-Nördlicher Breisgau • IBAN: DE83 6805 0101 0013 6654 63 • BIC: FRSPDE66XXX